Sterbegeldversicherung

Sterbegeldversicherung

Zu Lebzeiten über den Tod nachdenken? Für viele kommt das nicht in Frage - man lebt im Hier und Jetzt und möchte sich grundsätzlich keine Gedanken darüber machen. Doch immer wieder stehen Angehörige nach dem meist unerwartetem Ableben eines Menschen vor großen finanziellen Schwierigkeiten. Zusätzlich gibt es seit 2004 von den gesetzlichen Krankenkassen kein Sterbegeld mehr!

Mit einer Sterbegeldversicherung können Sie alle Kosten, die im Todesfall entstehen, abdecken. Jetzt handeln! Damit Ihre Lieben in ihrer Trauer nicht auch noch mit finanziellen Sorgen kämpfen müssen.

Nutzen Sie die Möglichkeit einer günstigen Sterbegeldversicherung. Mit überraschend kleinen monatlichen Beiträgen können Sie finanzielle Sorgen einfach umgehen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • lebenslange Absicherung, auf Wunsch ohne Gesundheitsbestätigung
  • keine Beitragserhöhung während der gesamten Laufzeit
  • voller Versicherungsschutz schon nach 24 Monaten
  • doppelte Leistung bei Unfalltod
  • weltweiter Versicherungsschutz, eine eventuelle Überführung aus dem Ausland nach Deutschland wird nicht von der Versicherungssumme abgezogen
  • Eintrittsalter von 18 bis 90 Jahre
  • kostenlose Kindermitversicherung ab der 24. Schwangerschaftswoche bis zum 18. Lebensjahr
  • Absicherung der Bestattungskosten der Eltern, auch ohne deren Unterschrift (mit Wartezeit, bis zu 8.000 Euro Versicherungssumme)
  • Versicherungssumme von 1.500 Euro bis 15.000 Euro wählbar
  • Beitragszahlung monatlich oder einmalig

Versicherungsbeispiel:

Mann/Frau, 45 Jahre alt, Versicherungssumme 5.000 Euro - monatlicher Beitrag nur 12,55 Euro! (Beitragszahlung bis 85. Lebensjahr, Beitragsschutz lebenslang). Voller Versicherungsschutz besteht bereits nach 2 Jahren.

Haben Sie Interesse an einer kostenfreien Informationsmappe? Auf unserer Kontaktseite können Sie nach Eingabe Ihrer Daten ein Thema auswählen - wir senden Ihnen unverbindlich und ohne weitere Nachfrage Ihre angeforderten Unterlagen zu.