Bestattungskosten

Bestattungskosten

Bei aller Trauer und Schmerz stellt sich dennoch oftmals die Frage der Kosten für eine Bestattung. Sich vorab bei dem Bestatter vor Ort oder in der Umgebung zu informieren kann Ihnen helfen, für sich selbst den richtigen Ansprechpartner zu finden. Achten Sie bei einem Kostenvoranschlag oder Angebot darauf, dass der Bestatter einen Bruttopreis nennt. So vermeiden Sie eine böse Überraschung, wenn der vorgeschlagene Preis für die Gesamtkosten um die Mehrwertsteuer erhöht wird.

An dieser Stelle konkrete Preise zu nennen ist kaum möglich, da Bestattungskosten sehr stark nach Ihren eigenen Wünschen und den Gebühren der jeweiligen Stadt variieren. Die allgemeinen Kosten teilen sich in drei Hauptblöcke.

Da die gesamten Bestattungskosten schnell zur finanziellen Belastung werden können, gewähren wir unseren Angehörigen bei positiver Bonität ein mehrwöchiges Zahlungsziel (bis zu 90 Tagen). Darüber hinaus bieten wir Ihnen auf Wunsch eine bequeme Ratenzahlung an. Sprechen Sie mit uns darüber - wir finden für jedes Budget eine angemessene und würdevolle Form der Bestattung. Gerne sind wir Ihnen auch beim Ausfüllen des Antrages für eine Bestattungskostenübernahme behilflich. Um dennoch sorgenfrei in die Zukunft blicken zu können, sollten Sie doch einmal über die Möglichkeit einer Sterbegeldversicherung nachdenken.